TÜV-zertifizierter Dellendrücker

Seit April 2008 gibt es in Österreich die TÜV-Zertifizierung für Dellendrücker. Dieser Nachweis dient als Qualitätssicherung für die Arbeit der Dellendrücker. Nur die besten Dellendrücker mit erfolgreich absolvierter praktischer und theoretischer Prüfung bekommen das Zertifikat.

Ihre Vorteile, wenn TÜV-zertifizierte Dellendrücker für Sie arbeiten:

  • Die TÜV-Zertifizierung ist ein Qualitätsnachweis.
  • Die TÜV-Prüfung in Theorie und Praxis wird auf höchstem Niveau durchgeführt, nur die Besten bestehen sie.
  • Regelmäßige Erneuerung der Zertifizierung.
  • Auftragsabwicklung nach hohem Standard.
  • Versicherungen akzeptieren den Qualitätsnachweis.

Qualitätssiegel TÜV-zertifizierter Dellendrücker

Seit 2008 gibt es in Österreich die Qualitätssicherungsinitiative „TÜV zertifizierter Dellendrücker“.

Die Zertifizierung erfolgt in Form einer Personenzertifizierung. Die Prüfungen basieren auf einem einheitlichen und neutralen Bewertungsschema. Die TÜV Austria CERT GmbH vergibt als Zertifizierungsstelle dem erfolgreichen Absolventen das Zertifikat und einen speziellen Ausweis. Für die Vorbereitung auf die Prüfung wurden spezielle Vorbereitungskurse erarbeitet, die im Schulungszentrum von Lack & Technik durchgeführt werden. Für Kunden und Sachverständige ist die Zertifizierung ein Garant für korrekte Auftragsabwicklung und erstklassige Arbeitsqualität.
Weitere Informationen

Achten Sie auf das Logo „TÜV-zertifizierter Dellendrücker“ bei den Präsentationen der Dellenteam-Mitglieder!


Lack & Technik  Audatex Österreich