Dellenreparatur ist ein äußerst verantwortlicher und gefühlvoller Job. Wahre Könner greifen auf Wissen, Können und ihre Erfahrung beim Dellendrücken zurück.

Vertrauen Sie nur Profis

Gutes Augenmaß, Fingerfertigkeit, moderne Werkzeuge und ständige Weiterbildung sind die Voraussetzungen für hochwertige Arbeit. Bereits für die Beurteilung, ob Dellen mit der lackschadenfreien Methode behoben werden können, ist ein Profi heranzuziehen.

Ursprung der Dellen

  • Hagelschlag
  • Parkschäden
  • Kastanien
  • Eiszapfen vom Dach und Schnee-Dachlawinen
  • Dellen aus Fahrzeugherstellung bzw. Transportschäden
  • Vandalismus

Die Vorteile von Dellendrücken gegenüber einer Neulackierung

  • Geringere Kosten, deshalb wird die Methode von den Versicherungen unterstützt
  • Die Originallackierung sowie weitgehend der Korrosionsschutz des Fahrzeugherstellers bleibt unverändert
  • Kürzere Aufenthaltszeiten in der Werkstatt
  • Keine Lack-Farbunterschiede
  • Keine Kosten für eventuell notwendige Ersatzteile
  • Es ist weder das An- noch das Einpassen der Teile nötig.
  • Für die Werkstatt entfallen Schweiß-, Trenn- und Putzarbeiten, für den Kunden somit zusätzliche Kosten