Ausbeulen ohne Lackieren gehört zu den alternativen Reparaturmethoden von Kleinschäden an Fahrzeugen. Neben dem Dellendrücken dienen auch andere Methoden von Smart Repair dem Ziel, Kleinschäden zu reparieren statt Teile zu tauschen. Dazu gehören z. B. Kunststoffreparaturen im Innenraum, Stoff- und Lederreparatur, Autoglasreparatur bei Steinschlägen, Lackreparaturen von kleineren Schäden (Spot Repair) usw.

Viele Mitglieder des Dellenteam-Netzwerkes bieten neben der Dellenreparatur weitere Dienstleistungen aus dem Smart-Repair-Bereich an.

Werkzeugsets für Kleinschadenreparatur

Für diverse Kleinschadenreparaturen gibt es System-Sets, die alle notwendigen Materialien und Werkzeuge enthalten. Wir stellen hier verschiedene Werkzeuge und Systeme von unserem Partner Lack & Technik vor. Mit den innovativen WPT-Reparatursystemen von Lack & Technik ist es möglich, kleine Beschädigungen am und im Fahrzeug zu einem Bruchteil der üblichen Kosten in professioneller Weise zu reparieren.

All-in-one-Set WP7530: All-in-one-Set für alle Reparaturen am und im Fahrzeug wie Kunststoff, Ledersitze, Veloursitze, Dachhimmel u. v. m.

Produkte für Smart Repair im Online-Shop von Lack & Technik

Kontakt und Bestellung: www.lack-technik.at