Kleinschadenreparatur

Ausbeulen ohne Lackieren gehört zu den alternativen Reparaturmethoden von Kleinschäden an Fahrzeugen, die auch Smart Repair genannt werden.

Kleinschäden rasch beseitigen

Neben dem Dellendrücken dienen auch andere Methoden von Smart Repair dem Ziel, Kleinschäden zu reparieren statt Teile zu tauschen. Dazu gehören z. B. Kunststoffreparaturen im Innenraum, Stoff- und Lederreparatur, Autoglasreparatur bei Steinschlägen, Lackreparaturen von kleineren Schäden (Spot Repair) usw. Viele Mitglieder des Dellenteam-Netzwerkes bieten neben der Dellenreparatur weitere Dienstleistungen aus dem Smart-Repair-Bereich an.
Für diverse Kleinschadenreparaturen gibt es System-Sets, die alle notwendigen Materialien und Werkzeuge enthalten.

Wir stellen hier verschiedene Werkzeuge und Systeme von unserem Partner Lack & Technik vor. Im Schulungszentrum von Lack & Technik in Linz werden auch spezielle Schulungen durchgeführt. 
Mehr über Kurse für Kleinschadenreparatur

Lack & Technik  Audatex Österreich